Menü
Wie checken Sie Ihre Maschinen und Anlagen?

Condition Monitoring

Wir können nicht produzieren, weil die Maschine defekt ist! Mit dem Feuerlöscher plötzlich auftretende Störungen zu beheben, war gestern. Heute gilt: proaktives, intelligentes Maschinen-Management mit dem FAG SmartCheck – der Condition Monitoring Lösung für Ihre Anlage. Genaue und rechtzeitige Informationen bringen klare Kosten- und Leistungsvorteile. Nutzen Sie den FAG SmartCheck zur Optimierung Ihrer Produktivität!

Industrie 4.0

Mit Condition Monitoring vernetzt zu Industrie 4.0

Mit intelligenten Sensoren und Wälzlagern können wichtige Kennwerte einer Maschine oder einer Anlage erfasst und der Steuerung zur Verfügung gestellt werden. Eine selbststeuernde Maschinenüberwachung ermöglicht es, Abläufe zu automatisieren und Soll-Abweichungen frühzeitig zu erkennen.

Mit Condition Monitoring profitieren Sie von der permanenten Zustandsüberwachung von Maschinen und Anlagen. Sie als Betreiber erhalten kontinuierlich Informationen darüber, ob Ihre Anlage optimal funktioniert.

Industrie 4.0
Unsere Lösungen

Condition Monitoring Lösungen von Schaeffler

Zu den dafür eingesetzten Verfahren zählt vor allem die Schwingungsdiagnose, um beginnende Maschinenschäden rechtzeitig zu erkennen. Unwucht und Ausrichtfehler lassen sich mit ihr genauso ermitteln wie Wälzlagerschäden und Verzahnungsdefekte.

FAG Lösungen

Temperatur der Wälzlager, Reinheit des Hydrauliköls und Stromaufnahme des Elektromotors: Das sind drei von vielen Parametern, die ein Condition-Monitoring-System erfassen kann. Sie schließen den Regelkreis, der für die dauerhafte Funktion der Antriebe und damit auch der Maschinen und Anlagen sorgt. Unregelmäßigkeiten werden früh erkannt und der Anwender kann präventiv eingreifen, bevor es zum Stillstand und zu Produktionsausfällen kommt.

In weiteren Entwicklungsstufen kommen zusätzliche Parameter wie Temperatur, Schmierzustand oder die Zahl der Verschleißpartikel im Schmieröl dazu. Um diese Daten zu erheben, bietet Schaeffler viele Verfahren – je nach Kundenwunsch – sowohl offline als auch online an.

Mehr zu Schaeffler Condition Monitoring:

Mehr erfahren

Anwendungsbereiche

FAG SmartCheck im Einsatz:

Der FAG SmartCheck eignet sich zum Beispiel zur frühzeitigen Erkennung von Wälzlagerschäden, von Unwuchten und von Ausrichtfehlern an:

✔ Elektro- und Getriebemotoren

✔ Separatoren und Dekanter

✔ Spindeln und Werkzeugmaschinen

✔ Getriebe und Kompressoren

✔ Ventilatoren und Lüftern

✔ Vakuum- und Flüssigkeitspumpen

FAG SmartCheck im Einsatz
Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren